Patenschaft verfügbar

Gute Inhalte ziehen an. Werden Sie mit Ihrem Unternehmen jetzt Pate dieses Profils und erreichen Sie tausende interessierter Kandidaten.

Pate werden

Werbung



Jobprofil: Customer Relationship Manager (m/w)

Zurück zur Übersicht

Steckbrief: Customer Relationship Manager (m/w)

Ausbildung:
Quereinstieg
Work-Life Balance:
Normal (40-45 Stunden)
Einstiegsgehalt:
3.600 €
Spitzengehalt:
7.000+ €

Jetzt mit Ihrem Unternehmen Pate dieses Profils werden.

Kontakt
Berufsprofil     Einstieg     Arbeitgeber     Gehalt     Einstiegschancen     Bewerbung     Karriere     Jobs  

Das Berufsprofil: Customer Relationship Manager

Customer Relationship Management heißt zu deutsch: Kundenbindung. Ihre Bedeutung ist schon seit der Zeit der klassischen Tante-Emma-Läden klar. Jeder ging dort gerne einkaufen. Denn: Man kannte die Vorlieben sowie die Abneigungen der Kunden und machte ihnen Angebote, die zu ihnen passten. Ergo fühlten sich Käufer wertgeschätzt und kamen wieder.

Customer Relationship Manager ahmen dieses Prinzip nach, allerdings in deutlich größerem Stil. Sie pflegen die Beziehung zu Kunden in größeren Unternehmen und sorgen dafür, dass sie diesem treu bleiben, indem sie passgenaue Marketingkampagnen initiieren. Dazu analysieren sie zunächst die Zielgruppe und eruieren genau, wen sie ansprechen wollen.

Dabei spielen die folgenden demographischen Faktoren eine Rolle:

  • Alter
  • Soziale Schicht
  • Bildungsstand
  • Einkommen

Von diesen Aspekten hängt ab, wie die jeweiligen Kundenschicht am besten zu erreichen ist. Das kann über ganz verschiedene Wege geschehen. Über diese zum Beispiel:

  • Direktansprache am Telefon
  • Newsletter
  • Social Media
  • Flyer
  • Rabattmarken
  • Kundenkarten

Sind die passenden Maßnahmen zur Kundenbindung festgelegt, steuern CRM Manager die Ausarbeitung der entsprechenden Kampagne. Meist arbeiten sie dazu mit einer externen Agentur zusammen, die ihnen passende Kreativvorschläge unterbreitet und ausarbeitet.

Danach geht es an die Umsetzung der Kampagne. Nun werden regelmäßig Newsletter versandt oder Werbebriefe, die zum Beispiel Kundenkarten für treue Klienten enthält. In anderen Fällen werden kreative Postings auf verschiedenen Social Media-Plattformen veröffentlicht, die eine Dienstleistung oder ein Produkt bewerben.

Nach der der Ausarbeitung und Umsetzung einer Kampagne gehört es auch zum Jobprofil eines Customer Relationship Managers, den Erfolg der Maßnahmen zu messen. Dieser zeigt sich zum Beispiel daran, wie stark die Verkaufszahlen unmittelbar nach einer Kampagne gestiegen sind.

Solche Kennzahlen behalten CRM-Manager stets im Auge. Denn aus ihnen lassen sich wichtige Erkenntnisse für die nächste Kampagne ableiten. Zum Beispiel, ob man die Zielgruppe auf den richtigen Kanälen erreicht hat. Die Work Life Balance von CRM-Managern ist von Arbeitgeber zu Arbeitgeber sehr verschieden. Die Chancen auf dem Arbeitsmarkt stehen gut bis sehr gut.

Wie wird man Customer Relationship Manager?

Wer sich die ausgeschriebenen Stellenanzeigen anschaut, in denen nach einem CRM-Manager gesucht wird, stellt schnell fest: Eine dezidierte Ausbildung für diesen Beruf gibt es nicht. Der CRM-Manager ist ein klassischer Quereinsteiger.

Da es bei dem Berufsbild um das Verständnis von wirtschaftlichen Zusammenhängen geht, sind viele Customer Relationship Manager ausgebildete Betriebswirtschaftler, auch Psychologen oder Sozialwissenschaftler arbeiten oft in dem Beruf – immerhin geht es in dem Jobprofil auch um die Analyse von Kundenbedürfnissen. Wer wäre dafür besser geeignet?

Oftmals eignen sich angehende Customer Relationship Manager nach ihrem Abschluss die für den Beruf nötigen Skills im Joballtag an. Es gibt aber auch Weiterbildungen, in denen sie das Einmaleins der Kundenbeziehungspflege beigebracht bekommen.

Auf dem Lehrplan stehen zum Beispiel diese Inhalte:

  • Psychologie der Kundenbeziehungen
  • Kundengewinnung und Kundenbindung
  • Customer Service Excellence
  • Kundenzufriedenheitsmanagement
  • Relationship Marketing
  • Entwicklung eines Kundenbeziehungssystems
  • Frühzeitige Erkennung von Projekten
  • Steigerung der Kundenprofitabilität
  • Zukunftsorientiertes Design der Kundenprozesse

Arbeitgeber: Wer sucht Customer Relationship Manager

Customer Relationship Manager finden Beschäftigung in Unternehmen aller Wirtschaftsbereiche. Und zwar überall dort, wo es um den Aufbau und die Pflege von Kundenbeziehungen geht. Besonders gefragt sind sie in folgenden Bereichen:

  • Produktion
  • Anlagenbau
  • Maschinenbau
  • Logistik
  • Handel
  • Online-Handel
  • Medien
  • Pharma / Healthcare
  • Elektronik
  • High Tech Industrie
  • Konsum und Handel
  • Automobil- und Zulieferbranche
  • Metallindustrie
  • IT-Produktion

Stellenangebote für Customer Relationship Manager

Projektmanager / Customer Relationship Manager (w/m/d) 07.12.
EL PATO Medien GmbH Berlin

Gehalt: Was verdient man als Customer Relationship Manager?

Wer als Customer Relationship Manager arbeitet, verdient grundsätzlich nicht schlecht, wobei die Höhe des Gehalts immer auch eine Frage der Branche, Region und der Größe des Unternehmens ist, bei dem man arbeitet.

Das Einstiegsgehalt rangiert bei etwa 3.600 Euro brutto im Monat. Nach ein paar Jahren verdienen CRM Manager im Schnitt 4.500 Euro brutto. Wer zustätzliche Verantwortung übernimmt, hat Aussichten auf ein Gehalt von rund 7.000 Euro im Monat.

Einstiegschancen: Die Aussichten für Customer Relationship Manager

Ein gutes Customer Relationship Management kann entscheiden für den Unternehmenserfolg sein. Es dient dazu, profitable Kunden zu erkennen und diese möglichst dauerhaft an das Unternehmen zu binden. Insofern sind die entsprechenden Stellen mit einiger Verantwortung behaftet.

Die Einstiegschancen für CRM-Manager stehen ausgesprochen gut. Denn die Konkurrenz zwischen Dienstleistern oder dem produzierenden Gewerbe steigt infolge der Globalisierung zunehmend. Umso wichtiger sind Experten, die dafür sorgen, dass das bisherige Kundenstamm nicht zur Konkurrenz abwandert.

Bewerbung: Womit punkten Customer Relationship Manager

Das Jobprofil des CRM-Managers hat in den vergangenen Jahren deutlich an Prestige zugelegt. In ihren Bewerbungsunterlagen überzeugen Jobanwärter mit den folgenden Talenten und Fähigkeiten:

  • Abgeschlossenes Studium
  • Fachliche Kompetenzen in Marketing und Vertrieb
  • Verständnis für Software und Zahlen
  • Gute Umgangsformen
  • Gepflegtes Auftreten
  • Führungsqualitäten
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Selbstständiges Arbeiten
  • Teamwork
  • Analytische Fähigkeiten

Karriere: Die Entwicklungschancen als Customer Relationship Manager

Der klassische Karrierepfad eines CRM-Managers verläuft wie folgt:

  • Junior CRM Manager
  • Senior CRM Manager
  • Teamleitung
  • Bereichsleitung
  • Geschäftsleitung

Diesen Artikel weiterempfehlen:


Stellenangebote für Customer Relationship Manager

Projektmanager / Customer Relationship Manager (w/m/d) 07.12.
EL PATO Medien GmbH Berlin



Interessante Jobprofile