Jobs in Flensburg: Die besten an der Förde

In Flensburg Punkte sammeln will keiner. Hier hat das gefürchtete Kraftfahrtbundesamt seinen Hauptsitz. Auf dem Flensburger Arbeitsmarkt punktet man vermehrt mit IT-Kenntnissen. Die nördlichste Stadt Deutschlands entwickelt sich zu einem kleinen, aber feinen Startup-Standort. Viele Jobs in Flensburg gibt es weiterhin im Schiffbau und im halbseidenen Gewerbe…

jobs in flensburg

Jobs Flensburg: Wissenswertes zur Region und Stadtteilen

Flensburg liegt so weit nördlich, dass Hamburger hier schon fast als Südländer gelten. Mit dem Auto sind es über die A8 zwei Stunden südwärts bis in die Hansestadt. Nach Dänemark ist es da schon deutlich kürzer. Bis zur Grenze sind es nur sieben Kilometer.

Die deutsch-dänische Staatsgrenze verläuft mitten durch die Flensburger Förde, einem herrlichen Revier für Segler. Hier am Westende der Förde befindet sich zugleich der westlichste Punkt der Ostsee. Für die Dänen ist Flensburg äußerst attraktiv. Sie kommen regelmäßig zum Shoppen und Flanieren. Oder sie legen sich an den Strand: Davon gibt es in Flensburg insgesamt drei.

Harmonisch war es zwischen Deutschen und Dänen aber nicht immer. Daran erinnert der Idstedt-Löwe, eines der Wahrzeichen Flensburgs. Das Monument steht auf dem Alten Friedhof unweit des Flensburger Hafens.

Bei Autofahrern ist Flensburg berüchtigt. Sie fürchten sich vor einer allzu großzügigen Punktvergabe durch das Kraftfahrt-Bundesamt, das seinen Sitz in der Fördestraße hat. Zu viele Punkte kann es für die SG Flensburg-Handewitt gar nicht geben. Der Handball-Verein ist das sportliche Aushängeschild der Stadt. Die Handballer sind zweimaliger Deutscher Meister, gewannen 2014 sogar die Champions League.

Zu den besten Wohnlagen Flensburgs zählen Mürwik, Solitüde, Westliche Höhe und Sonwik. Das grüne Tarup ist bei Familien beliebt, in Jürgensby östlich der Altstadt hat man mitunter einen herrlichen Hafenblick.

Immobilienmakler (m/w/x) 12.08.
PlanetHome Group GmbH Flensburg
Kreditmanager Firmenkunden (m/w/d) 12.08.
VR Bank Nord eG Flensburg
Projektkoordinator (m/w/d) 12.08.
FFG Umwelttechnik GmbH & Co. KG Flensburg
Werkstudent Complaint Management (m/w/d) 12.08.
1&1 Versatel Flensburg
Werkstudent Quality & Knowledge Management (m/w/d) 12.08.
1&1 Versatel Flensburg
Stellvertretenden Leiter (m/w/d) für das Bildungszentrum 12.08.
Handwerkskammer Flensburg Flensburg
Projektleiter (m/w/d) in der technischen Abteilung für die Bereiche Instandhaltung und Neubau 12.08.
Handwerkskammer Flensburg Flensburg
Sozialpädagoge oder Heilpädagoge (m/w/d) 12.08.
Kreis Rendsburg Eckernförde Rendsburg Rendsburg
Duales Studium Bachelor Betriebswirtschaftslehre 12.08.
FRS GmbH & Co. KG Flensburg
IT-Koordinator/in (m/w/d) Schul-IT-Support 18.06.
Stadt Flensburg Flensburg
Teamleitung (m/w/d) Schul-IT-Support 18.06.
Stadt Flensburg Flensburg
Regionalmanagerin / Regionalmanager (m/w/d) Energiewende und Umweltinnovation für die Region Schleswig-Flensburg 15.06.
Kreis Schleswig-Flensburg Flensburg
Mehr Stellen in Flensburg

Arbeitsmarkt in Flensburg

In Schleswig-Holstein lag die Arbeitslosenquote im März 2019 bei 5,3 Prozent. In Flensburg war sie deutlich höher – bei 7,8 Prozent. Auch die Unterbeschäftigungsquote liegt in Flensburg auf hohem Niveau bei 11,2 Prozent. Darin sind Personen erfasst, die zum Beispiel in eine Weiterbildungsmaßnahme vermittelt wurden.

Damit ist Flensburg aber keineswegs ein Außenseiter. Auch die anderen Städte des nördlichsten Bundeslandes konnten die Arbeitslosigkeit nicht so stark abbauen wie ihre Pendants im Süden Deutschlands. So beträgt die Arbeitslosenquote in der Landeshauptstadt Kiel ebenfalls 7,8 Prozent, in Lübeck 7,5 Prozent und in Neumünster sogar 8,0 Prozent.

Neue Jobs in Flensburg werden vor allem geschaffen in:

  • Handel
  • Gesundheits- und Sozialwesen
  • Gastgewerbe
  • Sonstige wirtschaftliche Dienstleistungen (z.B. Sicherheit, Gebäudereinigung, Gartenbau)

Einstiegsgehälter und Gehaltsniveaus

Schleswig-Holstein ist das Schlusslicht in Westdeutschland. In keinem anderen Bundesland im Westen sind die Gehälter niedriger. Das Durchschnittsgehalt beträgt laut Gehaltsplattform gehalt.de 39.735 Euro im Jahr. Alle anderen West-Länder kommen auf über 40.000 Euro jährlich. Niedriger ist das Gehaltsniveau nur in Thüringen, Sachsen, Brandenburg, Sachsen-Anhalt und Mecklenburg-Vorpommern.

Fach- und Führungskräfte verdienen im nördlichsten Bundesland laut Stepstone-Gehaltsreport 2019 zwar 52.105 Euro jährlich im Schnitt. Aber auch hier hinkt Schleswig-Holstein im Ranking hinter allen anderen West-Ländern zurück.

Völlig anders sieht es in der Xing-Gehaltsstudie 2019 aus. Demnach bringen Fach- und Führungskräfte in Schleswig-Holstein erstaunliche 69.229 Euro im Schnitt mit nach Hause. Das ergibt in der Rangliste einen verblüffenden fünften Platz.

Speziell in Flensburg ist das Gehaltsniveau so platt wie das Land. Das Medianeinkommen liegt laut Bundesagentur für Arbeit bei 2.986 Euro monatlich. Median bedeutet, dass eine Hälfte darüber und eine Hälfte darunter liegt.

In Kiel beträgt der Vergleichswert 3.304 Euro, in Lübeck 3.036 Euro, in Hamburg 3.619 Euro. Für ganz Deutschland hat die BA ein Medianeinkommen von 3.209 Euro ermittelt.

Wichtige Arbeitgeber in Flensburg

Das sind die wichtigsten Arbeitgeber in Flensburg:

  • Malteser Krankenhaus St. Franziskus
  • Schleswig-Holsteinischer Zeitungsverlag
  • Nord-Ostsee Sparkasse
  • Stadtwerke Flensburg
  • Bilfinger Greylogix (Industriedienstleistungen)
  • Europa-Universität Flensburg
  • FFG Flensburger Fahrzeugbau
  • Anthon GmbH (Maschinenbau)
  • Mac IT-Solutions
  • KGU Consulting
  • Meesenburg Großhandel
  • Beyersdorf Dienstleistungen (Gebäudereinigung)
  • Clipper Aviation (Fluggesellschaft)
  • Flensburger Schiffbaugesellschaft FSG
  • Krones AG (Anlagenbau, Maschinenbau)
  • Holländerhof Werk- und Wohnstätten für behinderte Menschen
  • Nidec (Kältetechnik)
  • Die Mürwiker (Werkstätten und Heime)
  • Orion (Versandhandel)
  • Queisser Pharma
  • 1 und 1 Versatel (Telekommunikation)
  • Mitsubishi HiTec Paper (Spezialpapiere)
  • Nord-Schrott International (Recycling)
  • Flensburger Brauerei
  • Kraftfahrtbundesamt

Karriereaussichten und Wirtschaft in Flensburg

Flensburg flenst. Die Stadt im äußersten Norden hat schon kräftig-herbe Namen hervorgebracht. Das Flensburger Pilsener ist nur einer davon. Norddeutsch direkt ist das Kraftfahrtbundesamt (KBU), das die sprichwörtlichen „Punkte in Flensburg“ verwaltet.

Im erotischen Gewerbe war Beate Uhse erfolgreich. Anfang der 60er Jahre eröffnete sie in Flensburg den ersten Sexshop der Welt. Von Flensburg aus baute die Selfmade-Unternehmerin ein internationales Erotikunternehmen auf. 2017 war Feierabend, die Beate Uhse AG musste Insolvenz beantragen. Mit der Orion Versand GmbH ist Flensburg aber weiterhin im Erotikgeschäft vertreten.

Die Flensburger Schiffbaugesellschaft (FSG) ist eine von wenigen Werften in Deutschland, die überlebt haben. Sogar dieser krisengebeutelten Branche macht der Fachkräftemangel zu schaffen. In einer Umfrage der IHK Nord von 2018 beklagten ALLE befragten Schiffbauunternehmen, dass ihnen das spärliche Fachkräfteangebot Probleme bereite. Der Fachkräftemangel ist demnach ein größeres Problem für die Branche als Nachfrage, Finanzierung, Arbeitskosten und Energie- und Rohstoffpreise.

Die Flensburger Schiffbaugesellschaft suchte im April 2019 unter anderem diese Fachkräfte:

In fast allen Städterankings belegt Flensburg einen der hinteren Plätze. Im wirtschaftlichen Vergleich mit den Kommunen im Süden ist sie ein Zwerg. Aber das muss nicht so bleiben. Im Prognos-Zukunftsatlas 2016 etwa war Flensburg einer der großen Aufsteiger. Vor allem im Bereich Startups und IT tut sich an der Förde einiges.

Die meisten neuen Jobs in Flensburg gehen auf das Konto von:

  • Gesundheit und Dienstleistungen
  • Maschinen- und Schiffbau
  • Mobile Kommunikation

Kosten: Lebenshaltung, Mietpreise

Die Dänen wissen Flensburg zu schätzen. Immerhin wohnen sie in einem der teuersten Länder Europas. Da fühlen sich Flensburger Preise flauschig-weich an. Bis nach Flensburg sind es für sie nur wenige Kilometer.

Aber wie steht die Stadt im innerdeutschen Vergleich da? Ein Wirtschaftshub ist Flensburg nicht. Die Preise darf man als sehr gemäßigt bezeichnen. So kosten die Mieten laut Immowelt 7,00 Euro pro Quadratmeter.

Im Vergleich mit anderen deutschen Mittelstädten ist das gutes Mittelfeld. Wenn man Flensburg den großen Städten gegenüberstellt, ist das Preisniveau sogar unschlagbar niedrig. Von Köln bis Stuttgart, von Berlin bis Hamburg – kaum eine Stadt, in der Mieter weniger als zehn Euro pro Quadratmeter im Mittel zahlen müssen. Frankfurt mit knapp 14 Euro und München mit rund 18 Euro ragen aus dieser Gruppe noch einmal heraus.

Auf der anderen Seite gibt es Städte in Ostdeutschland und im Ruhrgebiet, in denen Mieter nur sechs Euro oder noch weniger zahlen. Chemnitz ist mit 5,00 Euro pro Quadratmeter Spitzenreiter oder Schlusslicht – je nach Perspektive.

Was den Norden Deutschlands betrifft: In Kiel werden 7,70 Euro aufgerufen, in Lübeck 8,20 Euro. In Rostock sind es nur 6,60 Euro, in Hamburg wiederum 11,90 Euro und in Bremen 8,30 Euro.

Wer eine Immobilie in Flensburg kaufen will, zahlt laut Immowelt 1.990 Euro pro Quadratmeter. Das ist keinesfalls spottbillig. In Gelsenkirchen bekommt man ihn schon für 1.000 Euro.

Kontaktdaten und Servicestellen

Sie wollen sich in Flensburg selbstständig machen, Ihre Steuererklärung abgeben oder Jobs in Flensburg suchen? Die wichtigsten Servicestellen hat Karrieresprung übersichtlich für Sie zusammengefasst:

  • Das Finanzamt Flensburg finden Sie hier.
  • Die Agentur für Arbeit Flensburg finden Sie hier.
  • Das Jobcenter Flensburg finden Sie hier.
  • Die IHK Schleswig-Holstein finden Sie hier.
  • Die Handwerkskammer Flensburg finden Sie hier.
  • Jobs in Flensburg finden Sie hier.

Stellenangebote

Regionalmanagerin / Regionalmanager (m/w/d) Energiewende und Umweltinnovation für die Region Schleswig-Flensburg 15.06.
Kreis Schleswig-Flensburg Flensburg
Teamleitung (m/w/d) Schul-IT-Support 18.06.
Stadt Flensburg Flensburg
Handwerker / Möbelmonteur / Tischler / Schreiner (m/w/d) für unser Verkaufshaus (Voll- und Teilzeit) 11.06.
Möbel Schulenburg GmbH & Co. KG Flensburg
Verkäufer / Mitarbeiter Verkauf / Quereinsteiger (m/w/d) Wohnen/Schlafen/Trend-Möbel/Küchen in Voll-/Teilzeit / als Aushilfe 11.06.
Möbel Schulenburg GmbH & Co. KG Flensburg
Vertriebsberater als Quereinsteiger (m/w/d) für Versicherungen 12.08.
ERGO Beratung und Vertrieb AG Regionaldirektion Hamburg Flensburg
Bauingenieur (m/w/d) Fachrichtung Tiefbau/Siedlungswasserwirtschaft 12.08.
Technisches Betriebszentrum AöR Flensburg
Sales Manager (m/w/d) für den Bereich Verpackungsmaschinen 12.08.
Schur Star Systems GmbH Flensburg
Leiter der Qualitätssicherung/ Qualitätsmanagementbeauftragten (m/w/d) 12.08.
Schur Star Systems GmbH Flensburg
Environmental Selling Officer/ Entwicklungsingenieur (m/w/d) 12.08.
Schur Star Systems GmbH Flensburg
Leiter Verkaufsinnendienst (m/w/d) für den Bereich Verpackungen 12.08.
Schur Star Systems GmbH Flensburg
Technische/r Sachbearbeiter/in Städtebauförderung / Stadtplaner/in (m/w/d) 29.06.
Gemeinde Harrislee Harrislee Bei Flensburg
Gastroenterologe (w/m/d) 12.08.
Malteser Norddeutschland gGmbH Harrislee
Kitaleitung (m/w/d) Kreis Schleswig-Flensburg 12.08.
SterniPark GmbH Kreis Schlesw...
Sachbearbeiter Warenwirtschaft (m/w/d) 12.08.
team ag Süderbrarup Süderbrarup
Sozialpädagogische Assistentinnen/ Sozialpädagogische Assistenten (m/w/d) 16.07.
Kreis Schleswig-Flensburg Schleswig, Süderbrarup
Mitarbeiter (m/w/d) Kartenvertrieb - Innendienst 12.08.
team energie GmbH & Co. KG Süderbrarup Süderbrarup
Facharbeiter - Automatisierungstechnik im Bereich Sekundärtechnik (m/w/d) 23.07.
TenneT TSO GmbH Schleswig-Holstein
Sachbearbeiter/Sachbearbeiterin (m/w/d) für die operative Raumplanung 17.07.
Kreis Schleswig-Flensburg Schleswig
Sachgebietsleitungen (m/w/d) für mehrere Sozialzentren des Fachdienstes Soziale Sicherung 12.06.
Kreis Schleswig-Flensburg Schleswig
Sachbearbeiterin/Sachbearbeiter (m/w/d) für Eingliederungshilfen in Schulen | Sachgebiet Wirtschaftliche Jugendhilfe 15.06.
Kreis Schleswig-Flensburg Schleswig
Sachbearbeiterinnen/ Sachbearbeiter (m/w/d) Leistungsgewährung nach dem SGB VIII in der wirtschaftlichen Jugendhilfe 16.07.
Kreis Schleswig-Flensburg Schleswig
Finanzsachbearbeiterin/ Finanzsachbearbeiter (m/w/d) im Sachgebiet Haushalt 16.07.
Kreis Schleswig-Flensburg Schleswig
Erzieher (m/w/d) im Kreis Schleswig-Flensburg 12.08.
SterniPark GmbH Kreis Schlesw...
Systemadministrator Microsoft Services (m/w/d) Windows Engineer 12.08.
Ratbacher GmbH Augsburg
Mehr Stellen in Flensburg
[Bildnachweis: LaMiaFotografia by Shutterstock.com]

/></p>


	

    
			<div class=

Diesen Artikel weiterempfehlen:

Diese Artikel fanden andere Leser interessant: